Skip to main content

"Wir feiern miteinander in vielfältigen Formen Gottesdienst."

 (Aus dem Leitbild unserer Pfarrei)

Link zur Facebook-Seite von St. Laurentius

Zwitscherkasten reloaded!

Frühlingsboten gibt es nun viele - einer nistet sich gerade wieder ein, seht selbst in den "Zwitscherkasten"!

Osterpfarrbrief online!

Das Osterfest liegt zwar inzw. hinter uns und der Oster-Pfarrbrief sollte auch in Ihrem Briefkasten und von dort in Ihre Hände gelangt sein. Aber vielleicht ist er dem Frühjahrsputz zum Opfer gefallen und befindet sich schon wieder im Wertstoffkreislauf. Damit trotzdem jederzeit drin geblättert werden kann, ist er hier online zu finden - und auch alle vorherigen...

Wir sind....

....die  katholische Kirchengemeinde in Warendorf, der sehens- und lebenswerten Kreisstadt im östlichen Münsterland. Schauen Sie gerne herein und erfahren Sie alles Wissenswerte über unsere Kirchengemeinde!

Ihr Pfarreirat, Kirchenvorstand und Pastoralteam
von St. Laurentius

60 Sekunden Sonntag: Ostern 2018

Weitere Informationen zum Projekt „60 Sekunden Sonntag“ des Ausschusses „Neue Wege“ und alle bisherigen Videos sind auf dieser eigenen Homepage zu finden:

www.60-sekunden-sonntag.de

Informationen und Hinweise

Keine Nachrichten verfügbar.

Presse und Berichte

Warendorf - Dem Geheimnis der drei österlichen Tage auf die Spur zu kommen (die WN berichteten). Dabei spielt die Musik einen wesentlichen Faktor:...

Weiterlesen

Warendorf -Der Turm von St. Marien ist Warendorfs ältestes Gebäude. Nach dem Dauerfrost geht jetzt die Instandsetzung der Mauern weiter. Das dauert...

Weiterlesen

Wenn Kinder und Jugendliche bei einer Ferienfreizeit teilnehmen und den Betreuerinnen und Betreuern für 14 Tage anvertraut werden, gibt es viel zu...

Weiterlesen

Warendorf - Die Mitglieder des Ausschusses „Neue Wege“ der Pfarrei St. Laurentius wollen in der Fastenzeit etwas anderes ausprobieren. Sie wollen an...

Weiterlesen

Warendorf (fen) - Viele Jahre beriet Luc Laignel beruflich Menschen in psychischen Krisensituationen und deren Angehörige. „Darunter waren oft Mütter,...

Weiterlesen